Workshops / Professorium

Professorium:
Austausch der Professorinnen und Professoren der vertretenden Studienstätten.

Workshops für den wissenschaftlichen Nachwuchs:
W1 Pädagogisch-therapeutische Massnahmen im CH-Bildungssystem
Referentin: Anja Solenthaler, M.A., Junior Lecturer am IVE, HfH, Psychomotoriktherapeutin
Am Beispiel der Psychomotoriktherapie wird gezeigt, wie pädagogisch-therapeutische Massnahmen im CH-Bildungssystem verankert sind. Der Auftrag der Psychomotoriktherapeutinnen und -therapeuten umfasst Therapie, Prävention und Beratung für Kinder, deren Bildungsvoraussetzungen oder Lebensqualität aufgrund von senso-motorischen und sozio-emotionalen Beeinträchtigungen gefährdet oder eingeschränkt sind. Die Psychomotoriktherapeutinnen und -therapeuten sind in ihrem Arbeitsfeld eigenverantwortlich und suchen die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit involvierten Fachpersonen (Lehrpersonen, schulischen Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, Logopädinnen und Logopäden, Ärztinnen und Ärzten usw.).

W2 Laufbahnberatung
Referent: Fabian Winter, Prof. Dr., Professor für Bildung bei Beeinträchtigung des Sehens im IBP, HfH
Beratung zur wissenschaftlichen Karriereplanung im Vergleich der sonderpädagogischen Hochschullandschaften der Schweiz, Deutschlands und des englischsprachigen Raums.

W3 Einführung experimentelle Einzelfallstudien
Referent: Jürgen Kohler, Prof. Dr., Senior Lecturer am IVE, HfH, Diplom Psychologe, Logopäde
Einführung in das Design und die Methodik experimenteller Einzelfallstudien. Skizzierung von Möglichkeiten zur Verknüpfung von Lehre- und Forschung.